Zwei Geiselhöringer im Niederbayern Kader

Am Samstag fand im Passauer Sportzentrum der jährliche Aufnahmetest für den Niederbayern Kader statt. Es maßen sich die 12- und 13-jährigen Mädchen und Buben um die begehrten Plätze. Bevor es für die knapp 70 Teilnehmer zu den vier Hauptaufgaben – bestehend aus 30m Sprint, 5er Hop, Medizinballschocken und 12min Lauf – ging, mussten alle ihr allgemein-sportliches Geschick beim bewältigen von verschiedenen Turn- und Koordinationsübungen beweisen.

 

Die beiden Geiselhöringer Teilnehmer Ketty Winter und Uli Stocker konnten alle verlangten Leistungen mit Bravur meistern. Ketty zeichnete sich vor allem im Sprint und Sprung aus, wo sie zu den Besten aller Teilnehmer zählte. Mit diesen Leistungen konnte sie auch ihre kleinen Schwächen im Ausdauerlauf und Medizinballschocken kompensieren und wurde wie bereits im Vorjahr souverän in den Kader aufgenommen. Uli Stocker war dieses Jahr altersbedingt zum ersten Mal dabei. Neben seinen Paradedisziplinen Sprint und Sprung glänzte Uli vor allem beim 12 Minuten Lauf. Dort legte er mit Abstand die meisten Meter aller Teilnehmer zurück!